Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste.
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Sie brauchen Hilfe?

Jeder kann in eine Situation kommen, in der er auf Hilfe angewiesen ist. Das ist keine Schande, sondern so ist das Leben.
Schlimm wird es erst, wenn keiner da ist, der einem hilft. Das will „Miteinander – Bürgerhilfe in Pfullendorf“ mit ihrer Nachbarschaftshilfe verhindern.

Darum bieten wir Unterstützung und Hilfe an bei

  • praktischen Arbeiten im Haushalt und Garten
  • Entlastung für pflegende Angehörige
  • Begleitung bei Behörden- und Arztgängen
  • Besuchsdienst / Spaziergänge
  • Telefonkontakt u.ä.

Was wir nicht anbieten, sind pflegerische Tätigkeiten.

Alle unsere Mitarbeiter haben sich zur Verschwiegenheit verpflichtet.

Unsere Dienste werden pro Stunde mit 11,- Euro berechnet, wovon die HelferInnen 8,50 Euro bekommen, der Rest dient der Finanzierung der Unkosten des Vereins, unter anderem für Versicherungen für die Mitarbeiter. Diese Kosten sind über die Pflegekasse abrechenbar, sofern der Hilfsbedürftige eine Pflegestufe hat.

Wer kann diese Hilfe in Anspruch nehmen?

Alle die sich in einer Notlage befinden und Hilfe benötigen, unabhängig von Alter, Geschlecht und Religion:

  • Pflegende Angehörige
  • Familien mit Kindern
  • Alleinstehende

Alle Detailfragen können beim Erstkontakt mit der Einsatzleitung besprochen und geklärt werden.